Über mich

 

 

Mein Name ist Heike Rummel und ich bin Inhaberin der Hundeschule.

Seit ca. 35 Jahren bin ich Hundehalterin.

Vor ca. 15 Jahren schloss ich erfolgreich die Ausbildung zur Hundetrainerin bei animal learn in Bernau am Chiemsee ab.

Seit dieser Zeit bin ich praktizierende Hundetrainerin.

Ich leitete meine Hundeschule mehrere Jahre im Bodenseegebiet und arbeitete eng mit dem Tierheim Friedrichshafen zusammen.

 

Ständige Weiterbildung und jahrelange Praxis garantieren Hundetraining auf höchstem Niveau. Seit etwa zwei Jahren führe ich meine Hundeschule am Hochrhein.

Vor kurzem haben wir, meine Hündin Lula und ich, den Sachkundenachweis und den Hundeführerschein erfolgreich abgelegt.


Trainingsschwerpunkte

Alltagstraining, wie Leinenführigkeit, keine Jogger jagen...
Basiserziehung (Kommandotraining)
Mehrfachundehaltung
blinde und gehörlose Hunde
Hunde mit traumatischen Lebenserfahrungen
schwer aggressive Hunde
Hunde die in anderen Hundenschulen als "nicht therapierbar" eingestuft wurden
Hunde nach mehrjährigem Tierheimaufenthalt 
Fährtenarbeit
Mantrailing
Flächensuche
Geruchsidentifikation
Dogdancing
Social Walks / Gruppentraining
Clickertraining
Hausbesuche
Einzeltraining
Welpentraining
Spiel - und Spass für Zwei- und Vierbeiner
Wesenstestvorbereitung für Listenhunde nach der Kampfhundeverordung Baden - Württemberg
Vorträge / Workshops

 

 

Weiterbildung

bei folgenden Trainern, Verhaltensforschern und Tierärzten besuchte ich Seminare und Workshops:

Clarissa v. Reinhardt, Hundetrainerin (D), Martina Scholz, Hundetrainerin (D), Turid Rugaas, Hundetrainerin und  Tierpsychologin (N), Thomas Achim Schoke, Hundetrainer (D), Joachim Leidhold, Biologe (D), Veronika Buckel, Hundetrainerin (D), Dr. Michael Lehner, Tierarzt (D),
Martina Albert, Hundetrainerin (D), Mirjam Cordt, Hundetrainerin (D), Silvia Weber, Hundetrainerin (D), Prof. Dr. Marc Bekoff, Biologe (USA), Manuela Scholz, Hundetrainerin (D),

Martina Schmid, Hundetrainerin (D), Sabine Neumann, Hundetrainerin (A), Michael Werner, Hundetrainer (D), Claudia Finke, Hundetrainerin (D), Chistina Sondermann (D), Martin Rütter (D), Annette Gevatter, Hundetrainerin (D), Patricia McConnell, Tierverhaltenstherapeutin und Zoologin (USA), Anke Domberg, Tierärztin (D), Dr. Vera Neun, Tierärztin Fachgebiet Augenheilkunde (D), Elisabeth Berger, Tierkommunikatorin (AT), Anders Hallgren, Hundetrainer und Psychologe (SE), Dr. Ádám Miklósi, Verhaltensbiologe (HU), Günther Bloch, Hundetrainer und Wolfsforscher (D), Prof. Ray Coppinger, Biologe und Professor am Hampshire College (USA), Dr.rer.nat Ute Blaschke-Berthold, Dipl. Biologin, Trainerin und Verhaltenstherapeutin (D), Bina Lunzer Hundetrainerin (AT)

 



die vierbeinigen Mitarbeiter:

Lula

Die Border Collie Hündin Lula ist 3,5 Jahre alt und arbeitet in der Hundeschule als Trainingsbegleiterin und -Assistentin

 

Sie ist zuständig, dass ängstlich/aggressive Hunden wieder erstes Vertrauen zu ihren Artgenossen aufbauen können

- und um ihnen den Weg zur innerartlichen Kommunkation zu zeigen.

Oft ist sie der erste erwachsene Hund, die ein Welpe nach Verlassen seiner Mutter kennenlernt und ist dabei sehr sanft zu den Kleinen.

Desweiteren arbeitet sie in der Therapiebegleitung in verschiedenen Pflegeheimen in der Umgebung. Auch bereichert sie den Unterricht in Kindergärten und Schulen.

In diesem Rahmen haben wir den Sachkundenachweis und den Hundeführerschein erfolgreich abgelelgt.

Aiko

Der 3,5-jähriger Entlebucher, für alle Felle!

Ob ängstliche, schüchterne oder unfreundliche Hunde

- oder Rüden, die andere Hunde-Männer doof finden:

Aiko überzeugt mit guter Laune und unerschütterlicher Freundlichkeit. Er lässt sich auch von unfreundlichem Knurren nicht beirren, er erschlägt alle mit geduldiger Höflichkeit.

Kein Hund, der nicht früher oder später seinem Charme erliegt.

Den Hundeführerschein hat er natürlich mit Bravour bestanden.